Schritte zur Mandatserteilung:

  1. Bitte füllen Sie den unten als PDF-Download aufgeführten Fragebogen möglichst umfassend aus und senden sie ihn uns per Fax (069/ 23 85 38 – 10) oder per Mail ( This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ).
  2. Das Mandat kommt erst nach entsprechender Bestätigung von Mandant und Nieding + Barth zustande. Sie werden bei uns lediglich als Geschädigter registriert.
  3. Anhand Ihrer Angaben im Fragebogen nehmen wir eine Überprüfung der Sach- und Rechtslage vor und informieren Sie über die in Ihrem konkreten Fall möglichen rechtlichen Schritte sowie die bei einer Beauftragung unseres Hauses entstehenden Gebühren.
  4. Sollten Sie sich nach diesem Anschreiben zu einer Beauftragung unseres Hauses entschließen, schicken Sie uns bitte den unten als PDF-Download aufgeführten Sperrvermerk und die Vollmacht originalunterzeichnet und mit Datum versehen zu.

> PDF-Download Sperrvermerk
> PDF-Download Vollmacht
> PDF-Download Fragebogen

Wir werden uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen!

PRESSE

Presseinformation - 31.03.2014
3W Power entscheidet über Neubeginn. Klaus Nieding: „Jetzt kommt es auf die Zustimmung der Anleihegläubiger an!“
Mehr Informationen

Presseinformation - 20.03.2014
3W Power mit erfolgversprechendem Restrukturierungsplan – Jetzt sollen die Anleihegläubiger zustimmen
Mehr Informationen

Presseinformation - 18.12.2013
AEG Power sagt Gläubigerversammlung ab
Mehr Informationen

Presseinformation - 05.11.2013
3W Power S.A. will sich mit Gläubigern einigen
Mehr Informationen