Bernhard Dräger.pdf

Bernhard Dräger PDF

Michael Kamp

1889: Mit gerade mal 19 Jahren entwickelt Bernhard Dräger zusammen mit seinem Vater Johann Heinrich Dräger das Lubeca-Ventil, mit dem die Erfolgsgeschichte des Drägerwerks in Lübeck beginnt. Es folgen weitere Erfindungen des jungen Drägers, wie Atemschutzgeräte für den Bergbau und Feuerwehren, Wiederbelebungsgeräte, Narkoseapparate für die Medizin und Tauchretter. Alles Meilensteine der Technikgeschichte.In dieser Biografie widmet sich der Historiker Michael Kamp dem Leben und Schaffen von Bernhard Dräger, dem Unternehmensleiter der zweiten Dräger-Generation. Das Buch erzählt von Ideen und Motivationen, von Erfolgen und Rückschlägen, von Familie und Beruf, von allem, was ein Leben ausmacht. Es beschreibt zugleich eine Phase der deutschen Geschichte, die von gesellschaftlichen und politischen Umwälzungen geprägt ist. So entsteht ein Porträt eines beeindruckenden Menschen in seiner Zeit.

Bernhard Dräger — recensio.regio

1.35 MB DATEIGRÖSSE
9783529063695 ISBN
Kostenlos PREIS
Bernhard Dräger.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Dräger (company) - Wikipedia The company was founded in Lübeck in 1889 as Dräger & Gerling by J. Heinrich Dräger and Carl Adolf Gerling. The first patent was taken out for a reduction device for using carbon dioxide to dispense beer. In 1902 Heinrich Dräger's son Bernhard entered the management; from then on, the company was named Drägerwerk Heinr. und Bernh. Dräger.

avatar
Mattio Müllers

In Zusammenarbeit mit seinem 1870 in Howe geborenen Sohn Bernhard vertrieb er diese nach Abschluss seiner Lehre in größerem Maßstab. Mit der zusammen mit Carl Adolf Gerling und seinem Sohn Bernhard gegründeten "Firma für technische Artikel", Dräger und Gerling, wandte er sich Druckgastechnik zu. Alexander Bernhard Dräger (* 14. Juni 1870 auf der Howe im Kirchspiel Kirchwerder; † 12. Januar 1928 in Lübeck) war ein deutscher Ingenieur und Fabrikant.

avatar
Noels Schulzen

Bernhard Dräger. Erfinder, Unternehmer, Bürger. 1870 bis ... 1889: Mit gerade mal 19 Jahren entwickelt Bernhard Dräger zusammen mit seinem Vater Johann Heinrich Dräger das Lubeca-Ventil, mit dem die Erfolgsgeschichte des Drägerwerks in Lübeck beginnt. Es folgen weitere Erfindungen des jungen Drägers, wie Atemschutzgeräte für den Bergbau und Feuerwehren, Wiederbelebungsgeräte, Narkoseapparate für die Medizin und Tauchretter. Alles Meilensteine der …

avatar
Jason Leghmann

Bernhard Dräger - TauchHistorie Inhaltsverzeichnis Einleitung Bernhard Dräger -Mensch, Beruf, Familie, Alltag.. 10 Kapitell Kindheit und Jugend 1870 bis 1888 Das Jahr 1870..22 Die Vorfahren und die Tradition der Feinmechanik..

avatar
Jessica Kolhmann

Sehen Sie sich das Profil von Bernhard Mohr auf LinkedIn an, dem weltweit größten beruflichen Netzwerk. 2 Jobs sind im Profil von Bernhard Mohr aufgelistet.