Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael Reinhold Lenz.pdf

Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael Reinhold Lenz PDF

Florian Kind

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Konstanz (FB Literaturwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll Lenz Freiheitsideal, das sich sowohl in seinem Leben als auch in seinem Werk manifestiert, genau betrachtet werden. Anhand der Analyse wichtiger theoretischer Schriften werden die wichtigsten Begriffe seines Ideals geklärt und ihre Umsetzung in den dramatischen Schriften untersucht. Im Hinblick auf Lenz biografisches Wirken soll gezeigt werden, dass sein Freiheitsideal in seinem Streben nach einer Existenz als freier Schriftsteller zum Ausdruck kommt. Dabei soll auch die Ursache für die freiheitseinschränkenden Abhängigkeitsverhältnisse, in denen sich sowohl Lenz als auch seine Figuren befinden, geklärt werden. In Kapitel 2 wird Lenz biografisches Freiheitsideal, also seine Versuche einer Existenz als ungebundenes Künstlergenie, im Mittelpunkt stehen. Die stetigen Versuche Lenz sich aus Abhängigkeitsverhältnissen zu befreien und seine Weigerungen eine öffentliche Stelle anzunehmen werden an dieser Stelle ausführlich betrachtet. Dabei soll insbesondere auch nach den Hintergründen seines kontroversen Verhältnisses zu Goethe und seiner schwierigen Position auf dem deutschen Literaturmarkt gefragt werden. Im dritten Kapitel soll einerseits Lenz Freiheitsideal in seinen theoretischen Schriften und andererseits die auffallende Determination der Figuren in seinen dramatischen Schriften untersucht werden. Lenz biografisches Streben nach Autonomie, nach Unabhängigkeit und einer freien Schriftstellerexistenz findet in den meisten seiner theoretischen Arbeiten sein gedankliches Fundament. Dagegen erscheinen die Figuren in seinen dramatischen Arbeiten stets als durch die Begebenheiten determinierte und handlungsunfähige Charaktere. Die Widersprüchlichkeit zwischen Theorie und Praxis soll anhand der ausgewählten Texte untersucht werden.

Jacob Michael Reinhold Lenz - KIT

1.76 MB DATEIGRÖSSE
9783668262706 ISBN
Kostenlos PREIS
Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael Reinhold Lenz.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael ... Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael Reinhold Lenz | Florian Kind | ISBN: 9783668262706 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

avatar
Mattio Müllers

Interpretieren - Klett Kann das Leben zwar verbittern, Aber ohne sie – wär‘s Quark! Komplexe Aufgabe Interpretiere das Gedicht unter besonderer Beachtung der Epochenproblematik. Beispielaufsatz In dem Gedicht „An das Herz“ von Jakob Michael Reinhold Lenz, welches 1776 …

avatar
Noels Schulzen

Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael ... Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael Reinhold Lenz (German Edition) [Florian Kind] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, 7, Universität Konstanz (FB Literaturwissenschaft)

avatar
Jason Leghmann

Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael Reinhold Lenz - Florian Kind - Bachelorarbeit - Germanistik - Neuere Deutsche Literatur - Arbeiten ...

avatar
Jessica Kolhmann

Biografie. Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792) war ein Schriftsteller des Sturm und Drang. 1776 folgte er dem von ihm bewunderten Goethe (1749-1832) nach Weimar, musste die Stadt nach einem von Goethe als »Lenzens Eseley« bezeichneten Zwischenfall jedoch noch im selben Jahr verlassen. Von einem psychischen Anfall im Jahre 1777 sollte sich Lenz niemals … Das Freiheitsideal im Leben und Werk von Jakob Michael ...