Der Einfluss der Synchronisation auf die Rezeption.pdf

Der Einfluss der Synchronisation auf die Rezeption PDF

Marina Stadlbauer

Die US-amerikanische Fernsehserie Breaking Bad ist auch über ein Jahr nach Ausstrahlung der letzten Folge noch in aller Munde. Doch was macht diese Serie so beliebt, und zwar nicht nur in den USA, sondern auch im deutschsprachigen Raum? Sind es die gleichen Aspekte, die US-amerikanische und deutsche, österreichische sowie Schweizer ZuschauerInnen dazu bringen, sich die Serie anzusehen? Oder wird sie in Europa ganz anders wahrgenommen als in den USA? Im vorliegenden Buch wird untersucht, inwiefern es durch die Synchronisation zu Verschiebungen der drei wichtigsten Rezeptionsebenen (Humor, Spannung und Gesellschaftskritik) gekommen ist. Zu diesem Zweck wird die zweite Staffel der Fernsehserie Breaking Bad im Original und der deutschen Synchronisation untersucht und auf Basis translationswissenschaftlicher Erkenntnisse (Skopostheorie, Theorie vom translatorischen Handeln) eine deskriptive Analyse durchgeführt. Als Analysemodell dienen hierbei die scenes-and-frames semantics, und auch Erkenntnisse über Humor(übersetzung), Spannung und Gesellschaftskritik fließen in die Untersuchung der ausgewählten Beispiele ein.

Zeit, Rezeption und Medialität Es erscheint als überaus plausibel, dass die spezifischen Strukturen und multimodalen Inputgrößen von interaktiven Medientechnolo-gien einen großen Einfluss auf die subjektiven Rezeptionsprozesse haben. In …

9.76 MB DATEIGRÖSSE
9783639792416 ISBN
Kostenlos PREIS
Der Einfluss der Synchronisation auf die Rezeption.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ohne Jacques Offenbach keine Operette – weder in Paris, noch in Wien. Zu Einfluss und Rezeption Offenbachs in Österreichs HauptstadtEr gilt als der „Erfinder“ der Pariser Operette, ohne den auch die Entstehung und Entwicklung ihrer Wiener Cousine kaum denkbar gewesen wären: Jacques Offenbach.

avatar
Mattio Müllers

2.4 Synchronisation von Prozessen. Die Tanzroboter aus dem letzten Kapitel können zusammenstoßen, obwohl sie vor einem Schritt prüfen, ob ein anderer Roboter vor ihnen steht. Unter welchen Bedingungen kann dies geschehen? Veranschauliche die Situation mit Hilfe eines Sequenzdiagramms! Findet Nemo

avatar
Noels Schulzen

Ohne Jacques Offenbach keine Operette – weder in Paris, noch in Wien. Zu Einfluss und Rezeption Offenbachs in Österreichs HauptstadtEr gilt als der „Erfinder“ der Pariser Operette, ohne den auch die Entstehung und Entwicklung ihrer Wiener Cousine kaum denkbar gewesen wären: Jacques Offenbach.

avatar
Jason Leghmann

MASTERARBEIT - univie.ac.at

avatar
Jessica Kolhmann

[1] „Schon die Rezeption war monumental hässlich.“ [1] „Wie mir der freundliche Mann an der Rezeption versehentlich mitgeteilt hatte, hatte das Zimmer, das ich gewählt hatte, in der Tat seinen luxuriösen Charme verloren und war alles andere als sauber.“ [1] „Sie studierten den Stadtplan, der an einer Wand in der Rezeption hing.“ BACHELORARBEIT ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN DER ...