Die Unvereinbarkeit des positiven und des negativen Freiheitskonzepts? Die Ansätze Berlins und Taylors im Vergleich.pdf

Die Unvereinbarkeit des positiven und des negativen Freiheitskonzepts? Die Ansätze Berlins und Taylors im Vergleich PDF

Mounir Zahran

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: Begriffs- sowie ideengeschichtlich hat das Freiheitskonzept in der Philosophie, wie auch in den Sozialwissenschaften, einen beachtlichen Bedeutungs- und Gebrauchswandel durchgemacht. Zuletzt wurde dieser Diskurs von Isaiah Berlin auf nachhaltige Weise geprägt. In seiner Oxforder Antrittsvorlesung Zwei Freiheitsbegriffe (1958) behauptet er, dass die Freiheit - was ihre Bedeutung angeht - geschichtlich in zwei Richtungen verlaufen sei. Folglich unterscheidet Berlin zwischen zwei Arten von Freiheit: der negativen und der positiven.Berlin konstatiert dem positiven Freiheitsbegriff eine Zweideutigkeit. Bei politischer Selbstbestimmung handele es sich um ein Wort, das ein breites Spektrum an Interpretationen zuließe. Folglich können im Namen der Selbstbestimmung - sprich der positiven Freiheit - unrechtmäßige Eingriffe in den Privatbereich Anderer gerechtfertigt werden. Ferner würde ein solcher Sachverhalt mit der negativen Freiheit in Konflikt geraten, da sich diese für die Einhaltung der Privatsphäre einsetzen würde.Berlins Annahme, dass sich beide Freiheitsansätze im Grunde widersprächen, findet noch in gegenwärtigen wissenschaftlichen Beiträgen oft Erwähnung. Zudem zeigen jüngste Ereignisse - wie der Arabische Frühling -, dass Forderungen nach politischer Selbstbestimmung mit dem Erhalt von bürgerlichen Freiheiten kollidieren können.Dementsprechend erscheint mir folgende Forschungsfrage von besonderem Interesse: Wie lassen sich beide Konzepte - also die negative und positive Freiheit - miteinander vereinbaren?Ich möchte mein Vorhaben mit Charles Taylors Aufsatz Der Irrtum der negativen Freiheit realisieren. Dessen Beitrag wurde breit rezipiert und besticht durch seinen direkten Bezug auf Berlins Aufsatz. Durch die Unterscheidung von negativer und positiver Freiheit im Sinne von Möglichkeits- und Verwirklichungskonzepten, vermeidet es Taylors Ansatz, sich auf etwaige Kritik zu Berlins Thesen zu beschränken

Homosexualität – Wikipedia

3.81 MB DATEIGRÖSSE
9783668285422 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Unvereinbarkeit des positiven und des negativen Freiheitskonzepts? Die Ansätze Berlins und Taylors im Vergleich.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Schlüsselwörter: G. W. F. Hegel, Hannah Arendt, positive und negative Freiheit, ... Berlins Oxforder Antrittsvorlesung 1958 ihren Dreh- und Angelpunkt fand. ... Taylors über Hegels holistischen Ansatz wird deutlich, dass der hier ... Lokalisierung beider Epistemologien und Freiheitskonzepte in Hegels Rechtsphilosophie. Vergleichen Sie die beiden Ansätze mit den Ergebnissen Ihres Kurses. „Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg.“ Diskutieren ...

avatar
Mattio Müllers

Change by design or by disaster - uni-hamburg.de Außerdem ziehen diese negativen Konsequenzen andere Folgen, wie zum Beispiel eine Reduktion der Steuereinnahmen, mit sich (Mankiw & Taylor, 2008). Denn durch das sinkende Einkommen nehmen die zu zahlenden Steuern ab. Aber was für Auswirkungen hat dies für den Staat und dessen Bildungssystems? In einem Argument der Erziehungswissenschaften stand, dass für einen positiven Umbruch nach

avatar
Noels Schulzen

Entdecken Sie Bücher für jeden Geschmack: Krimis & Thriller, Romane, Science Fiction & Fantasy, Horror und vieles mehr. Neben einem breiten Angebot an Fachbüchern, Sachbüchern & Ratgebern und Schulbüchern bieten wir außerdem ein großes Angebot an Hörbüchern und Kalendern - alle Bücher sind versandkostenfrei bei Amazon.de. Behandlungsleitlinie Störungen der sexuellen Präferenz ...

avatar
Jason Leghmann

Selbstkonzept – Wikipedia Mummendey setzt diesen Ansatz fort, indem er die kognitive und affektive Komponente bzw. Verstand und Gefühl um eine aktionale Komponente ergänzt. [27] Das Verhalten einer Person entsteht vor den ersten beiden Komponenten oder resultiert aus ihnen.

avatar
Jessica Kolhmann

Die Unvereinbarkeit des positiven und des negativen ...