Hilbig, W: Ich.pdf

Hilbig, W: Ich PDF

Wolfgang Hilbig

Der Schriftsteller und Stasi-Spitzel »Cambert« soll einen mysteriösen Autor beschatten, der »feindlich-negativer« Ziele verdächtigt wird. Da dieser Autor nie den Versuch macht, seine Texte zu veröffentlichen, ist der Verdacht jedoch schwer zu erhärten. »Camberts« Zweifel an der Notwendigkeit seiner Aufgabe, die ihn zu unheimlichen Expeditionen durch Berliner Kellergewölbe zwingt, wachsen mit der Unsicherheit, ob sich das Ministerium für Staatssicherheit für seine Berichte überhaupt interessiert. Immer öfter plagt ihn die Ahnung, nicht einmal seine Person werde ernst genommen. In dem muffigen Zimmer zur Untermiete bei Frau Falbe, die ihm keineswegs nur Kaffee kocht, verschwimmen ihm Dichtung und Spitzelbericht so sehr, daß er bald nichts mehr zu Papier bringen kann. Tief sitzt die Angst, unter dem Deckmantel »Cambert« könnte der lebendige Mensch längst verschwunden sein. Hilbigs Thema in diesem Roman ist die Verwicklung von Geist und Macht. Er untersucht sie am Beispiel eines Literaten, der zu einem Spitzel der Staatsgewalt geworden ist.

Wolfgang Hilbig - 10 Bücher - Perlentaucher Wolfgang Hilbig wurde 1941 im thüringischen Meuselwitz geboren und ist in der Bergarbeiterfamilie seines Großvaters aufgewachsen. Nach der Volksschule machte er eine Dreherlehre und arbeitete nach dem Wehrdienst als Werkzeugmacher, Hilfsschlosser und Abräumer in einer Ausflugsgaststätte.

8.55 MB DATEIGRÖSSE
9783596126699 ISBN
Hilbig, W: Ich.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Speedport Smart gekauft und eingerichtet. Der W724V ist nun überflüssig und ich möchte ihn verkaufen. Wie kann ich sämtliche Daten von mir löschen? Reicht ein Reset? Reicht es ihn an den Netzstecker zu hängen und den Reset auszulösen? Oder muss ich meinen R

avatar
Mattio Müllers

De Wolfgang Hilbig, gebuer den 31. August 1941 zu Meuselwitz bei Leipzig, a gestuerwen den 2. Juni 2007 zu Berlin, war ee vun de grousse Schrëftsteller vun der däitschen Nokrichsliteratur. Säi Liewen. An der éischter Hallschent vu sengem Liewen huet den Hilbig …

avatar
Noels Schulzen

Wolfgang Hilbig - Wikipedia Wolfgang Hilbig's grandfather emigrated to Thuringia from Biłgoraj before the First World War. In 1942, his father was reported missing at Stalingrad. He left behind Hilbig and his mother. After his schooling in his home town of Meuselwitz, Hilbig began to work at a boring mill, learning the trade. Later, after military service, he worked as a

avatar
Jason Leghmann

Erstelle ein Konto oder melde dich bei Instagram an. Mit Instagram kannst du Fotos aufnehmen, bearbeiten und teilen sowie Videos und Nachrichten an Freunde und deine Familie senden. Lass deiner Kreativität freien Lauf.

avatar
Jessica Kolhmann

Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Speedport Smart gekauft und eingerichtet. Der W724V ist nun überflüssig und ich möchte ihn verkaufen. Wie kann ich sämtliche Daten von mir löschen? Reicht ein Reset? Reicht es ihn an den Netzstecker zu hängen und den Reset auszulösen? Oder muss ich meinen R Ich weiss ist falsch geschrieben. — Richtig ist: Ich weiß