Melos und Diktion.pdf

Melos und Diktion PDF

Siwoung Song

Der zweite fundamentale Unterschied ist das Gesangstraining an sich. Die phonologischen Merkmale der koreanischen traditionellen Gesangskunst und die davon abhängige musikalische Tradition führen dazu, dass viele alteingesessene Pädagogen ihren Schülern eine für die Interpretation einer europäischen Oper, falsche Gesangstechnik vermitteln. Im konkreten Fall ist bei koreanischen Sängern vermehrt ein starkes Vibrato zu hören, welches dadurch entsteht, dass die koreanische Sprachmelodie sehr monoton verläuft und beim Gebrauch des Koreanischen die Stimmbänder überdurchschnittlich mehr beansprucht werden als beispielsweise beim Gebrauch des Deutschen. Das ist auch der Grund, warum bei den meisten traditionell koreanischen Liedsängern ein starkes Vibrato mit einem überdurchschnittlich großen Einsatz der Stimmbänder zu hören ist.

Oper Frankfurt: Vergangenes Glück | FR.de

6.88 MB DATEIGRÖSSE
9783639369748 ISBN
Kostenlos PREIS
Melos und Diktion.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

PDF Deutsch Siegfried Unseld | FAULLOCH PDF Melos und Diktion.pdf. Best of DETAIL Urbanes Wohnen / Urban Housing.pdf. Der kleine Vampir und die Klassenfahrt.pdf. Personalorientierte Montageplanung für komplexe und variantenreiche Produkte.pdf. Die Phantastische Reise.pdf. Schwarzer Sommer.pdf

avatar
Mattio Müllers

Sinfonische Blasmusik hat ganz eigenen Klangreiz Mit feinem Melos und veredelter Harmonik singt ein Verliebter seine Angebetete an. Die zweivierteltaktige Polka klingt eher traurig, ein klangintensives zum Tanzen kaum geeignetes Konzertstück.

avatar
Noels Schulzen

Sei’s drum: Judith Rautenberg jedenfalls machte mit ihrer hellwachen, klaren Diktion, ihrer wunderbar sorgfältigen Textbehandlung und vor allem ihrem schönen, bruchlos ebenmäßig geführten Sopran Sophistereien solcher Art schlicht überflüssig. Ihr vollmundig gerundeter, leicht abgedunkelter Mezzo und ihre energische, dabei subtile und

avatar
Jason Leghmann

Diese Karajansche Deutung des Dramas vom göttlichen Betrug und Bauskandal mag anfechtbar sein -- der musikalischen Linie kommt die glatte und schnelle Diktion jedenfalls zugute.

avatar
Jessica Kolhmann

Rezensionen,,Jonas Kaufmann verfügt über eine beispielhafte Diktion, die jedoch frei von Manierismen ist. Sie lässt (wie kürzlich auch eine Sendung des WDR-Orfeo-Opernstudios) einen wirklich denkenden Sänger erkennen, der über seiner intelligenten Wortbehandlung jedoch nie das Schubert'sche Melos aus den Augen verliert.