Schmidt-Brabant: Christentums.pdf

Schmidt-Brabant: Christentums PDF

Manfred Schmidt-Brabant, Virginia Sease

In einem großartigen Bogen entfalten Virginia Sease und Manfred Schmidt-Brabant (†) die vielfältigen Geheimnisse des Christentums. Dabei bewahrheitet sich der Ausspruch Rudolf Steiners, dass das Christentum keine Angelegenheit einer Religion oder Konfession, nicht die Frage einer Kultur sei, sondern dass der Christus für alle Menschen da ist. Die Betrachtungen gehen von der Prophetie im Alten und im Neuen Testament sowie der Anthroposophie aus, beziehen die antiken Mysterienreligionen mit ein und widmen sich besonderen christologischen Fragestellungen wie dem Wesen der Isis Sophia, dem Essäer-Orden und Jeshu ben Pandira. Die Darstellungen sind keine historisch rückblickenden, sondern fassen zugleich auch immer die Zukunftsdimensionen dieses zentralsten Ereignisses der Menschheitsgeschichte zusammen.

Anthroposophie im 20. Jahrhundert: Verklärter Ursprung und ... Im Juni kam es in Straßburg zu einer »denkwürdigen Begebenheit«: das Vorstandsmitglied Manfred Schmidt-Brabant trat neben Otto von Habsburg bei einer Veranstaltung zur europäischen Geschichte im Palais de Congrès auf und diskutierte mit diesem auf dem Podium. Der Paneuropäer Otto von Habsburg erinnerte an die christliche Wurzeln des

7.84 MB DATEIGRÖSSE
9783723511688 ISBN
Kostenlos PREIS
Schmidt-Brabant: Christentums.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Im Jahr 1975 wurden zwei neue Mitglieder in den Vorstand der anthroposophischen Gesellschaft »kooptiert«: Jörgen Smit und Manfred Schmidt-Brabant. Die Verabschiedung eines Souveräns Im Jahr 1975 beschäftigte das Goetheanum rund 200 Mitarbeiter, von denen mehr als zwanzig zwischen 70 und 90 Jahre alt waren. Compostela Buch von Manfred Schmidt-Brabant ...

avatar
Mattio Müllers

1985 | Monologische Tendenzen einer dialogischen ...

avatar
Noels Schulzen

Manfred Schmidt-Brabant. Mysterienimpulse des Mittelalters. Von der Suche nach dem Licht der Seele. Artus und die keltischen Mysterien. von Fiore, das Reich ... Anthroposophie in Deutschland im Zeichen des Zweifels. Der Generalsekretär der Anthroposophischen Gesellschaft Deutschland über das geteilte Land und ...

avatar
Jason Leghmann

Forschungsstelle Kulturimpuls - Biographien Dokumentation

avatar
Jessica Kolhmann

Schmidt-Brabant, now deceased, was an estimable figure among Steiner's ... UBER DAS WESEN DES CHRISTENTUMS (Rudolf Steiner Verlag, 1993), p. 51. 1 Jan 2020 ... 18 See, e.g., Schmidt and Perkins, Faith and Reason iii. 19 This ... 21 See especially Franz Hettinger, Apologie des Christentums, vol. ... rationelle 2–53; Van Brabant and Stock, Christus en Zijn Kerk 13–19; Verhelst,.