Studentischer Workload.pdf

Studentischer Workload PDF

none

Im Zuge der Bologna-Reformen ist der studentische Workload – verstanden als zeitlicher Arbeitsaufwand, den Studierende für das Absolvieren eines Studiums, eines Moduls oder einer Lehreinheit benötigen – zum zentralen Begriff für die Planung, Administration und Evaluation von Studienprogrammen geworden. Gleichzeitig mangelt es an systematischen Auseinandersetzungen mit dem Konzept, der empirischen Erfassung in Studienprogrammen und auch Untersuchungen zu den Determinanten und Effekten studentischen Workloads. Wichtige Aspekte für eine gute Gestaltung von Lehre und Studium bleiben daher in der Praxis oft unerkannt, weil es an systematischen Erhebungen und empirischen Analysen der tatsächlichen Lern- und Studierzeiten fehlt. Dieser Sammelband versucht, diese Lücke zu schließen. Nach einem historischen Überblick zum Workload-Begriff im europäischen Kontext werden konzeptionelle Grundlagen und Möglichkeiten der Messung, aber auch damit verbundene Probleme und Fallstricke erörtert. Der Sammelband leistet damit nicht nur einen Beitrag zur Stärkung einer empirisch-analytischen Perspektiven in der Workload-Forschung, sondern gibt auch Impulse für die Evaluationspraxis an Hochschulen.

Studentischer Workload | Christin Engel | Springer

9.57 MB DATEIGRÖSSE
9783658289300 ISBN
Studentischer Workload.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

4. Okt. 2014 ... Metzger, Ch.: Zeitbudgets zur Untersuchung studentischer Workload als Baustein der Quali- tätsentwicklung. ZfHE 8/2, 2013. Zusammenfassend:. They ease the workload of the Executive Board by providing administrative support for the President, Vice Presidents and Chancellor in their various areas of ...

avatar
Mattio Müllers

Ein ECTS-Punkt entspricht dabei einem Arbeitsaufwand von ca. 30 Stunden pro Semester (studentischer Workload), so dass Sie den tatsächlichen Bearbeitungsaufwand in einem erfolgreichen Teilzeitstudium bei einer Belegung von ca. 9-12 SWS mit 450 bis 600 Stunden pro Semester veranschlagen müssen. Dabei liegt der Schwerpunkt der Belastung auf den

avatar
Noels Schulzen

Zeitbudgets zur Untersuchung studentischer Workload als ... Abb. 3: Workload im Zeitverlauf über fünf Monate (BSc Geomatik) Die Spitzen in KW 29 und 30 sind der Prüfungszeit zu verdanken, in der sechs Klausuren stattfanden (Abb. 3).

avatar
Jason Leghmann

Nach einem historischen Überblick zum Workload-Begriff im europäischen Kontext werden konzeptionelle Grundlagen und Möglichkeiten der Messung, aber auch damit verbundene Probleme und Fallstricke erörtert. Der Sammelband leistet damit nicht nur einen Beitrag zur Stärkung einer empirisch-analytischen Perspektiven in der Workload-Forschung, sondern gibt auch Impulse für die …

avatar
Jessica Kolhmann

Wert studentischer Urteile als Maßstab für Qualität gezweifelt wurde. So wurde ... Abschlüsse im Hinblick auf die Elemente Arbeitsbelastung (Workload),. 18. Mai 2017 ... Lehrveranstaltungen) und tatsächlichem Workload nicht immer ... Notenverteilung und die Umrechnung von Noten nach studentischer.