Vom Ende des Punks in Helsinki.pdf

Vom Ende des Punks in Helsinki PDF

Jaroslav Rudis

Man kann nicht ewig Punk sein. Aber was dann?Ole ist 40, war früher Punk, Frauenheld und erfolgreich mit seiner Band, aber das ist lange her. Heute betreibt er das »Helsinki«, eine kleine, verrauchte Bar in einer namenlosen (ost)deutschen Großstadt. Außer der Bar, ein paar Freunden und seinen Erinnerungen ist ihm wenig geblieben. Als seine Bar geschlossen wird, bricht Ole zu einer Reise nach Tschechien auf. Es wird eine Zeitreise an den dunkelsten Punkt seiner Vergangenheit: 1987 versuchte er als 17-Jähriger mit seiner 16-Jährigen Freundin Nancy über die grüne Grenze in den Westen zu fliehen. Nancy kam dabei ums Leben …

Jaroslav Rudiš: Vom Ende des Punks in Helsinki – Blogale

8.38 MB DATEIGRÖSSE
9783630874319 ISBN
Kostenlos PREIS
Vom Ende des Punks in Helsinki.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.restrukturierung-3w-power.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wenn von der Revolution nur die verrauchte Eckkneipe bleibt: Jaroslav Rudiš sucht in seinem Roman "Vom Ende des Punks in Helsinki" nach den Resten der Protestbewegung. Vom Ende des Punks in Helsinki: ebook jetzt bei Weltbild.de

avatar
Mattio Müllers

Vom Ende des Punks in Helsinki. Was Sie auch interessieren könnte. Presse Impressum AGB Abobedingungen Datenschutz. nach oben

avatar
Noels Schulzen

Vom Ende des Punks in Helsinki bei Skoobe lesen

avatar
Jason Leghmann

Online-Bibliothek. Vom Ende des Punks in Helsinki Autor(en) Information: Jaroslav Rudiš, geboren 1972, ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Dramatiker. Er studierte Deutsch und Geschichte in Liberec, Zürich und Berlin und arbeitete u.a. als Lehrer und Journalist. Im Luchterhand Literaturverlag erschienen seine aus dem Tschechischen übersetzten Romane "Grand Hotel", "Die Stille in Prag", "Vom Ende des Punks in Helsinki" und

avatar
Jessica Kolhmann

Warschauer Punk Pakt - Lesung: Vom Ende des Punks in Helsinki im Leipzig, die naTo, Donnerstag, 09. November 2017 - Lesung mit Jaroslav Rudiš (Prag/CZ) und … Vom Ende des Punks in Helsinki: ebook jetzt bei Weltbild.ch